• Meldungen
    Düsseldorf - 23-01-18

    Kunst in der Klinik: Fotokünstler Reiner Nobis „…from another perspective“

    Der Düsseldorfer Fotokünstler Reiner Nobis stellt seine großflächigen Arbeiten vom 24. Januar bis Ende Mai in den Räumlichkeiten des Therapiezentrums der KMT- Ambulanz am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD) zugunsten der Leukämie Lymphom Liga e.V. aus. Anlässlich der Vernissage am Mittwoch, 24.01.2018, wird der Künstler seine Werke vor Ort persönlich vorstellen.

    Düsseldorf - 22-01-18

    Diabetes und immunvermittelte entzündliche Neuropathien

    Mit den weltweit steigenden Diabetes mellitus-Erkrankungen steigt auch der dringende Bedarf, Neuropathien, oftmals Diabetes-assoziierte Nervenerkrankungen, besser behandeln zu können. Im Fachjournal "Nature Reviews Neurology" stellen Wissenschaftler der Universitäten Birmingham, Manchester, Weill Cornell Medicine-Qatar und der Klinik für Neurologie (Direktor: Prof. Hans-Peter Hartung) diagnostische, pathologische und Therapieaspekte dieser wichtigen Untergruppe diabetischer Neuropathien dar.

    Düsseldorf - 19-01-18

    Gemüsereich ernähren, gesunder bräunen?

    Hierzulande steht gebräunte Haut seit Jahren hoch im Kurs, jedoch geht übermäßiges Sonnenbaden mit hohen gesundheitlichen Risiken für die Haut einher. Dass eine karotten- und tomatenreiche Ernährung einen gewissen Sonnenschutz bietet, weil die Einlagerung der Carotinoide im Fettgewebe zu einem orangefarbenen Hautton führt, ist schon seit längerem bekannt.

    Düsseldorf - 18-01-18

    MUSICA Studie: Auswirkungen von Musik und Gesang in der Schwangerschaft

    Die Schwangerschaft ist eine aufregende Zeit, in der es besonders wichtig ist zu entspannen und Stress zu reduzieren. Aus anderen Bereichen der Medizin weiß man, dass Musik zur Anspannungs- und Stressreduktion beitragen kann. An der Universitätsfrauenklinik Düsseldorf untersucht ein Team um Prof. Dr. Tanja Fehm, Direktorin der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, sowie Dr. Nora K. Schaal und Verena Wulff, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, Institut für Experimentelle Psychologie, den Einfluss von Musik und Gesang in der Schwangerschaft.

  • Düsseldorf - 16-01-18

    Neue Rufnummer der HHU und Notruf im Bereich der HHU

    Der Dienstbetrieb der Telefonzentrale, die sowohl für die HHU als auch für das UKD Auskunfts- und Vermittlungsstelle war, wurde am 31.12.2017 eingestellt. Zum Jahreswechsel ging daher die bisher gemeinsam von HHU und UKD genutzte Rufnummer „81-00“ an das UKD über - derzeitige neue zentrale Rufnummer der HHU ist "81-11118".

    Düsseldorf - 16-01-18

    Neues Wandspielzeug für die UKD-Kinderklinik

    Neue Spielsachen für die Allgemein-pädiatrische Ambulanz der Kinderklinik am Universitätsklinikum Düsseldorf (UKD): Wale, Schnecken, Libellen und ein Elefant aus Holz schmücken nun die Wände und laden zum Spielen ein. Möglich wurde die Anschaffung der großflächigen Wandspielzeuge durch eine Spende von rund 10.500 Euro des Vereins wünschdirwas e.V. zusammen mit der BBBank und der BBBank Stiftung. Am Dienstag, 16. Januar 2018, wurden die Spielsachen im Rahmen einer symbolischen Scheckübergabe durch Christa Mohr-Folkmer, Vorstandsmitglied von wünschdirwas e.V., und den BBBank Spendenpaten Nicole Happ und Dieter Vleeschhouwers an die Klinik übergeben.

    Düsseldorf - 16-01-18

    Neue Düsseldorfer Studie findet unerwartet hohe Rate von Vorläuferzellen für Blutkrebs bei gesunden Neugeborenen

    Die Entstehung von Blutkrebs, der häufigsten bösartigen Erkrankung im Kindesalter, ist Gegenstand der Forschung. Blutkrebs (Leukämie) ist typischerweise durch Veränderungen der Chromosomen gekennzeichnet. Die am häufigsten anzutreffende Veränderung führt zur Bildung eines neuartigen Proteins, das eine krebsfördernde Wirkung besitzt. Sie scheint ein erster Schritt auf dem Wege der Krebsentstehung zu sein.

    Düsseldorf - 15-01-18

    Düsseldorfer Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. freut sich über Amazon-Spende

    Die Amazon Fulfillment Germany GmbH in Rheinberg spendet 2.500 Euro und 20 Kindle eReader an die Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V., welche sich für krebskranke Kinder der Universitätsklinik Düsseldorf engagiert. Das Geld investiert der Verein in neues Spielzeug und Material für die Ergo- und Sporttherapie, während die Kindle eReader direkt an die Kinder auf der Station gingen. Gabriele Hänsel, Gründungsmitglied und Vorstand der Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V., erzählt: „Über die Kindle eReader haben sich unsere kleinen Leseratten am meisten gefreut“.

link International Patients
Link Japanese Patients
Link Bewerberportal Pflege
Linik Deutschlandstipendium
Link App
Link

Besuchen Sie uns auf

Youtube

Logo-nominiert
  • Zur Website der Knochenmarkspenderzentrale des Universitätsklinikums Düsseldorf wechseln

     

     

  • IMEDON Zertifikat
  • Blutspende
 
  • bitte hier klicken um diese Seite zu druckenSeite drucken
  • Zuletzt aktualisiert am 30.05.2017
  • URL zur aktuellen Seite: http//neuro-hiv.de/startseite/